Datenschutzerklärung für die Nutzung von Piwik Analytics

Diese Website benutzt Piwik Analytics, einen Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von DiMCon übertragen und dort gespeichert. Es wird dabei eine IP-Anonymisierung auf dieser Webseite durchgeführt.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot von DiMCon und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Im einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Name der abgerufenen Datei,
Datum und Uhrzeit des Abrufs,
übertragene Datenmenge,
Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,

Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können daher nicht gebildet werden.

Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken DiMCon ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Eine weitere Nutzung der Daten, außer zu statistischen Zwecken, durch DiMCon erfolgt nicht.

Zum Seitenanfang